Wie können wir Ihnen helfen?
 
 
Ketogene Diät

Nichts ist unmöglich

 

Es gibt so viele Dinge, die wir über die ketogene Diät erzählen möchten. Monica macht diese Diät seit 2015, und vieles hat sich verändert – sowohl bei der Zubereitung mit neuen Produkten auf dem Markt als auch in der Bewältigung des Alltags oder während besonderer Anlässe. Monica war schon immer ein fröhlicher und positiver Mensch.

16.07.2020
3 min

Monicas Profil

Name: Monica

Name der Mutter: Federica

Land: Italien

Seit: 2015 in der Diät

Lieblingsessen: Pizza piadina

Nichts ist unmöglich

Als wir erfuhren, dass die einzige Therapie für ihre Krankheit die ketogene Diät war, haben wir die Ärmel hochgekrempelt und versucht herauszufinden, wie wir ihr helfen könnten. Es gab nur wenige Informationen und nur wenige Menschen, die die Diät anwendeten.

Die ersten Schritte Monica hatte nie Probleme damit, die Diät zu akzeptieren. Anfangs waren die Menüs sehr streng und repetitiv, wir mussten uns nach den von den Ernährungsberatern erstellten Menüs richten. Mit der Zeit hatten wir jedoch die Möglichkeit, eine App zu verwenden, und so konnten wir Menüs erstellen, die auf das ausgerichtet waren, was Monica mochte oder was für den Rest der Familie interessant war. Zum Beispiel ist der Samstagabend für Pizza reserviert. Monica macht ihre ketogene Piadina, während sich der Rest der Familie eine traditionelle Pizza zubereitet.

Sie versteht sehr gut, warum sie diese Diät einhalten muss, und respektiert die Regeln, ohne sich zu beklagen oder Ausnahmen zu machen. Als Eltern versuchen wir immer, Fantasie in die zubereiteten Gerichte einzubringen - schließlich isst das Auge mit! Wir haben Menüs für besondere Anlässe, Geburtstage, Weihnachten und schulische Präsentationen erstellt.

Jeder Moment wurde immer von von ketogenen Gerichten oder Desserts begleitet, die von den Ernährungsberatern genehmigt wurden. Ich habe mich immer bemüht, Menüs für sie zu kreieren oder das gleiche Menü auf verschiedene Arten anzupassen. Wir haben unser normales Menü immer mit dem ketogenen abgestimmt: Tiramisù, Cheesecake, Kürbiskuchen, Weihnachtsstollen, Lasagne, Risotto, Pancakes...

 

Als Eltern versuchen wir immer, Fantasie in die zubereiteten Gerichte einzubringen - schließlich isst das Auge mit!

Federica (Monicas Mutter)

Monica kocht jetzt auch selbstständig

Jetzt, da Monica älter ist, kocht sie ihre eigenen Menüs, und es ist eine große Freude zu sehen, wie unabhängig sie ist. Sie fühlt sich verantwortlich für das, was sie mit Hingabe und Aufmerksamkeit zubereitet. Nach all dieser Zeit kann ich sagen, dass die ketogene Diät für uns keine Grenzen mehr hat.

Francescas Ratschläge:

  1. Gib niemals auf!
  2. Ziehe dein Kind bei der Planung der Menüs immer mit ein.
  3. In schwierigen Situationen zögere nicht, Unterstützung zu suchen.

 

Weitere Community Beiträge zu diesem Thema
Ketogene Diät

Janina und Kiara stellen sich vor

Mein Name ist Janina, ich bin 41 Jahre alt, Physiotherapeutin und Mama von 3 wundervollen Kindern. Kiara, meine 10-jährige Tochter, besucht zur Zeit die 4. Klasse, geht gerne zum Kunstturnen, spielt Geige und liebt ihre Schleichpferde. Sie hat Verdacht auf einen Glut1-Defekt, eine erbliche Stoffwechselerkrankung, ausgelöst durch eine Störung des Zuckertransporters zum Gehirn...

14.02.2024
10 min
Ketogene Diät

Susannes ketogene Koch-und Backtipps

In diesem Beitrag erzählt euch Susanne, wie sie Rezepte für die Ketogene Diät kreiiert und worauf sie dabei achtet...

20.11.2023
8 min
Ketogene Diät

Susannes Silvester 2023

Seit die Kinder nicht mehr zuhause wohnen, pflegen Susanne und ihr Mann keine bestimmten Traditionen mehr zu Silvester. Meistens verbringen sie den Jahreswechsel zusammen mit Freunden. Dieses Jahr ist aber alles anders, da ein Hundewelpen bei der Familie eingezogen ist. 

28.12.2023
8 min