Wie können wir Ihnen helfen?
 
 
Ketogene Diät

Susannes Weiberfastnacht 2023

Ketogene Diät an Weiberfastnacht - Susanne beschreibt in ihrem Blogbeitrag, wie sie Altweiber verbracht hat und wie sie die Ketogene Diät an diesem besonderen Tag umgesetzt hat.

21.02.2023
8 min

Susannes Steckbrief

Name: Susanne

Land: Deutschland

Diagnose: Epilepsie

Ketogene Diät seit: 2016

Lieblingsessen: Keto-Eis

Altweiber Fasching im Dorf 

An Altweiber verkleiden und maskieren sich alle Frauen bei uns im Dorf traditionell als alte, hässliche Weiber. Wir überlassen unseren Männern den Haushalt und die Kinderbetreuung und gehen mit den anderen Frauen feiern. Dieses Jahr hat unsere „Obermöhne“ am frühen Nachmittag zu Kaffee und Berliner in unsere Dorfkneipe eingeladen. Später sind wir dann, begleitet vom Musikverein, zu unserem Umzug durch das Dorf gestartet. Bei diesem Umzug laufen wir verschiedene Stationen ab, in der Regel die örtlichen Geschäfte. An jeder Station werden wir von den Geschäftsinhabern mit Musik, Getränken und einer Kleinigkeit zu essen versorgt. Bevor wir weiterziehen, bedanken wir uns bei unserem Gastgeber mit einem dreifachen „Helau“ und die Obermöhne überreicht als Dankeschön für die Gastfreundschaft einen Karnevalsorden. Wenn wir alle Stationen abgelaufen sind, kehren wir wieder in unsere Dorfkneipe ein, um dann bei Musik und Tanz zu feiern. Zu diesem Zeitpunkt dürfen dann auch die Männer dazu kommen und es wird gemeinsam bis spät in die Nacht gefeiert. 

Altweiber ist bei uns ein besonderes Fest: Zum einen sieht man nach dem langen Winter zum ersten Mal wieder alle Bewohner des Dorfes und zum anderen ist es der Beginn des Straßenkarnevals.

Susannes liebt diese Tradition

Fsching ketogen genießen

Damit dieser Tag für mich genauso unbeschwert wie für meine Freundinnen wird, muss ich natürlich einige Vorbereitungen aufgrund meiner Ketogenen Diät treffen. Die anderen werden an den verschiedenen Stationen mit Kuchen, Pommes oder Pizza bestens versorgt, aber für mich ist das leider nicht möglich. Deshalb esse ich vorher zu Hause und bereite mir noch etwas zum Mitnehmen vor. Dieses Jahr habe ich mir ein „Pausenbrot“ aus den KetoSlices white und einem Gläschen KetVit gemacht. Zum Kaffee gab es einige von den KetoBiscuits. Zum Knabbern für unterwegs hatte ich mir einige Tage zuvor schon Käsechips gemacht, die man gut vorbereiten und mitnehmen kann. Dazu habe ich dann noch ein Fläschchen KetoEpi getrunken, um meinen Ketogenen Quotienten zu erreichen.

So gerüstet, habe ich einen wunderschönen Tag mit meinen Freundinnen erlebt.

Bis bald

Eure Susanne

Weitere Community Beiträge zu diesem Thema
Ketogene Diät

Janina und Kiara stellen sich vor

Mein Name ist Janina, ich bin 41 Jahre alt, Physiotherapeutin und Mama von 3 wundervollen Kindern. Kiara, meine 10-jährige Tochter, besucht zur Zeit die 4. Klasse, geht gerne zum Kunstturnen, spielt Geige und liebt ihre Schleichpferde. Sie hat Verdacht auf einen Glut1-Defekt, eine erbliche Stoffwechselerkrankung, ausgelöst durch eine Störung des Zuckertransporters zum Gehirn...

14.02.2024
10 min
Ketogene Diät

Susannes ketogene Koch-und Backtipps

In diesem Beitrag erzählt euch Susanne, wie sie Rezepte für die Ketogene Diät kreiiert und worauf sie dabei achtet...

20.11.2023
8 min
Ketogene Diät

Susannes Silvester 2023

Seit die Kinder nicht mehr zuhause wohnen, pflegen Susanne und ihr Mann keine bestimmten Traditionen mehr zu Silvester. Meistens verbringen sie den Jahreswechsel zusammen mit Freunden. Dieses Jahr ist aber alles anders, da ein Hundewelpen bei der Familie eingezogen ist. 

28.12.2023
8 min