Wie können wir Ihnen helfen?
 
 
Ketogene Diät

Familienausflug in Hamburg-Nina ketogen unterwegs

Im Februar habe ich mit meiner Mutter und meinem Bruder einen Trip nach Hamburg gemacht. Dort haben wir passend zur Jahreszeit das Musical Frozen angeschaut. Wir waren begeistert von den Effekten, den Kostümen und der Musik. Natürlich durfte auch ein Besuch in der Speicherstadt und ein bisschen Sightseeing nicht fehlen. Ich möchte euch in meinem Beitrag von meinen Erfahrungen mit der MAD während der Reise berichten und euch ein oder zwei Lokale an die Hand geben.

11.04.2024
8 min

Ninas Steckbrief

Name: Nina

Land: Deutschland

Diagnose: Epilepsie

Ketogene Diät seit: 2019

Lieblingsessen: kalte Gurken-Avocado-Suppe

Mit dem Zug nach Hamburg

Unsere Reise begann mit der Zugfahrt nach Hamburg und natürlich hat die Bahn ihr Bestes gegeben Verspätungen einzuhalten;). Auf Zugfahrten achte ich immer auf möglichst leichtes Gepäck. So bestand für 4 Tage mein Keto-Vorrat aus: ketogenem Brot, ca. 15 Beutel MCTfiber, 8 Fläschchen KetoEpi creamy, ca. 15 Beutel MCT Öl 100 %, 4 Avocados und Pekannüsse. Vor Ort besorge ich mir alles Handelsübliche oder frisches Obst und Gemüse. Vor der Buchung des Hotels habe ich vor Ort angerufen, um mich zu erkundigen, was es beim Frühstücksbuffet zu essen gibt. So konnte ich mich vorab entscheiden, ob ich mit oder ohne Frühstück buchen möchte. In unserem Hotel war das Buffet so groß und reichhaltig, dass sich auch viele Keto-freundliche Lebensmittel finden liesen. So gab es für mich am Morgen mein mitgebrachtes Keto-Brot mit Käse, Margarine und etwas Gurke vom Buffet. In meinen Kaffee gab es Sojamilch und MCT Öl 100 %.

Als Nachtisch im Restaurant und Keto-Booster vorm Schlafen gab es KetoEpi creamy.

Ninas Tipp

Tagesausflüge und die ketogene Diät

Tagsüber, wenn wir unterwegs waren, hatte ich eine Brotzeit in der Tasche. Diese bestand meist aus Avocado, Keto-Brot mit Margarine und Gouda sowie Gemüse wie Gurke, Tomate oder grüne Paprika. Ein paar Pekannüsse hatte ich auch immer dabei. Das Brot habe ich mir in der Früh beim Buffet vorbereitet und dann eingewickelt in die Tasche gesteckt. Im Musical habe ich mich schon darauf eingestellt mit einem Wasser anzustoßen, umso mehr hat es mich gefreut auf der Karte eine Cola Zero zu finden mit 0 KH. Die Abende haben wir gemütlich mit Karten spielen verbracht oder in der Traditionskneipe Erika´s Eck. Natürlich wurden wir mit unserem bayrischen Dialekt nicht verstanden, was lustig war.

Die Ketogene Diät im Restaurant

Meinen Bruder hatte ich vor der Reise beauftragt, Restaurants zu suchen, in denen man gut Fisch essen kann. Durch die Onlinespeisekarten konnte ich prüfen, ob die jeweiligen Restaurants Keto-freundliche Gerichte anbieten. So haben wir uns schnell für japanische Küche und das Fischlokal „Fisch Pauli“ in Sankt Pauli entschieden. Beim Japaner „Ginza Japanese Kitchen“ gab es für mich eine Miso Suppe mit MCT Öl 100 % und Sashimi (roher Fisch). In Sankt Pauli bestellte ich mir eine Fischplatte mit Gemüse. Bei dem Gemüse habe ich einfach die Karotten und Kartoffeln weggelassen und mich an den Brokkoli und Blumenkohl gehalten. Als Nachtisch im Restaurant und Keto-Booster vorm Schlafen gab es KetoEpi creamy.

Nun lassen wir den Winter hinter uns - ich behalte ihn mit Frozen in besonderer Erinnerung – und können in den Frühling starten.

Bis bald.

Eure Nina

Weitere Community Beiträge zu diesem Thema
Ketogene Diät

Mahlzeitenplanung bei Antonia

Wenn mit der Ketogenen Diät begonnen wird, dann ist am Anfang die größte Angst, man könnte sein Kind nicht ausreichend und vielseitig genug ernähren. Oft unterliegen Eltern dem Irrglauben, Kinder bräuchten jeden Tag ein anderes Gericht, um zufrieden zu sein. Unserer Erfahrung nach über drei Jahren Ketogener Diät ist: Lieber eine kleine Auswahl an beliebten Gerichten zu haben und diese öfter wiederholen. Das macht das Besorgen und Vorkochen, um vieles einfacher...

17.05.2024
8 min
Ketogene Diät

Mittelkettige Fettsäuren und ihre Bedeutung für die Ketogene Diät

Mittelkettige Fettsäuren/ Triglyceride (kurz: MCT) sind gesättigte Fettsäuren, die aus Kokosnuss- und/ oder Palmkernöl extrahiert werden. Sie kennzeichnen sich dadurch, dass sie 6 bis 12 Kohlenstoffatome (kurz: C6-C12) aufweisen.

09.05.2024
8 Min
Ketogene Diät

Kyles Aufenthalt in der Rehaklinik

Kyle und ich haben Erfahrungen in den unterschiedlichsten Kliniken gesammelt. Dieses Mal fuhren wir für eine Woche in einer Reha-Klinik, wo wir bereits im Dezember waren. Sonntags war der Anreisetag und die Zeit im Auto überbrückten wir mit einer Hörgeschichte. Zurzeit stehen bei uns Geschichten von der Haferhorde ganz hoch im Kurs. Wir lachen über die frechen Ponys und ihre Abenteuer...In ihrem Beitrag berichtet Mama Tina wie Kyle auf die Behandlung in der Reha-Klinik anspricht und wie der Alltag dort für die beiden aussieht. 

04.04.2024
10 min