Direkt zum Inhalt

Bounty Bars

Zutaten
  • Kokosraspeln 100 g
  • Kokosmilch, Rapunzel 40 g
  • Schokolade, Edel-Bitter 85% Kakao, Moser Roth, Aldi Süd 20 g
  • Orangen Aroma, Pure Flavour 2 Tropfen
  • Stevia-Eryhrit Puderzucker 25 g
  • Kokosöl, nativ 50 g
  • Kanso MCT Margarine 83% 20 g
  • Bourbon Vanille 1/2 Teelöffel
Zubereitung
Für 8 Riegel

Die Kokosraspeln auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech bei 160 °C für ca. 5 Minuten bräunen. Danach für 10 Minuten auskühlen lassen.
Kokosöl in einem Topf oder in der Mikrowelle erwärmen bis es flüssig ist, mit der Kokosmilch, den gerösteten Kokosraspeln, Puderzucker und der Bourbon Vanille verrühren.
Aus der Kokosmasse 8 Riegel formen und auf einem mit Backpapier ausgelegtes Backblech 20 Minuten bei 140 – 160 C goldgelb backen. Für mindestens 60 Minuten auf dem Backblech bei geöffnetem Backofen auskühlen lassen.
Für die Glasur die Schokolade raspeln, mit der Margarine und dem Aroma in einem Wasserbad schmelzen lassen und gut verrühren. Über die Bounty Bars geben und über Nacht im Kühlschrank erkalten lassen.

Nährwertinformationen
Für das gesamte Rezept Für 1 Bounty Bar
Ketogener Quotient 6,2:1
Energie 1.446 Kcal 180 Kcal
Eiweiß 10,8 g 1,3 g
Fett 150 g 18,7 g
Kohlenhydrate 13,2 g 1,6 g
Zutaten
  • Kokosraspeln 100 g
  • Kokosmilch, Rapunzel 40 g
  • Schokolade, Edel-Bitter 85% Kakao, Moser Roth, Aldi Süd 20 g
  • Orangen Aroma, Pure Flavour 2 Tropfen
  • Stevia-Eryhrit Puderzucker 25 g
  • Kokosöl, nativ 50 g
  • Kanso MCT Margarine 83% 20 g
  • Bourbon Vanille 1/2 Teelöffel
Similar recipes
Wir sind für Sie da
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu den Kanso Produkten? Dann kontaktieren Sie uns am besten per
E-Mail (info@kanso.com) oder unter der kostenlosen Infonummer
Mo-Fr: 9.00 - 17.00
Aus Österreich: 0800 500 144
Deutschland
0800 153 153 3